Aus gutem Grund haben Angeklagte das Recht, sich zu verteidigen – und Opfer das Recht, sich juristisch zu wehren.

Wer eine Straftat begangen hat, braucht eine kluge Verteidigung, um Schlimmeres zu verhindern. Umso mehr gilt das für Menschen, die unschuldig vor Gericht stehen. Wir verteidigen Sie richtig und gut.

Vor Gericht ist eine gute Strafverteidigung eine Art Lebensversicherung. Denn wer darauf verzichtet, sich juristisch kompetent vertreten zu lassen, könnte seine Zukunft negativ beeinflussen. Dies kann ein erfahrener Strafverteidiger vermeiden.

Unsere Kompetenz umfasst das gesamte Wirtschafts-, Kapital- und Vermögensstrafrecht. Wir helfen bei Brandstiftung, Körperverletzung, Beleidigung, Verleumdung, Betäubungsmittel- und Aussagedelikten, im Jugendstrafrecht, Verkehrsrecht und in allen Fragen der Unterbringung. Reden Sie mit uns! Mit hoher Wahrscheinlichkeit sind wir auch in dem Bereich Experten, der Sie betrifft.

Selbstverständlich stellen wir unser umfassendes Know-how auch Opfern von Straftaten zur Verfügung – sowohl im Rahmen einer Nebenklage wie als Zeugenbeistand oder auch im Adhäsionsverfahren.